Aktive Naturschule Templin

neugierig – achtsam – selbstbestimmt

Gesamtschulfest – Tag der offenen Türe – Auktion am 9.September 2021


Das Gesamtschulfest mit Tag der offenen Tür am 9.9.2021 war sehr gelungen:
Die Beteiligung war rege, das Wetter phantastisch und die Atmosphäre sehr angenehm, entspannt und gut gelaunt. Neben der Besuchsmöglichkeit unserer Schule für Außenstehende fanden diverse Aktivitäten statt:
Schüler*innen aus verschiedenen Klassen haben selbst gefertigten Schmuck und Essen für ihre Klassenkasse verkauft. Andere haben Produkte, die am Projekttag oder im WAT-Unterricht entstanden sind, zum Verkauf angeboten. Auch das INISEK Projekt mit selbstgebautem Spielzeug und Schmuck aus Holz hatte einen eigenen Stand, sowie eine Flohmarktgruppe.
Bei der AUKTION der „Kunststühle“ (der jetzigen 8.Klasse), die im letzten Schuljahr in der Kunstwoche entstanden sind, wurden 56,50 € eingenommen! Herzlichen Dank an alle die mitgemacht haben! Diese Einnahme soll in die Finanzierung einer neuen Kunstaktivität fließen.

Kunststühle der 7.Klasse aus dem Schuljahr 2019/20
„Gesamtschulfest – Tag der offenen Türe – Auktion am 9.September 2021“ weiterlesen

Überraschung: Nun haben wir doch noch einen Trinkbrunnen gewonnen!

Die Grundschule Templin hat mit einem Trickfilm unter dem Titel „Save the planet“
an einem Trinkbrunnenwettbewerb im Februar 2021 teilgenommen.
Kürzlich haben wir überraschenderweise erfahren, dass wir nun doch noch einen Trinkbrunnen gewonnen haben! Wir haben uns riesig gefreut! Der Trinkbrunnen soll am nächsten Weltwassertag am 21. März 2022 in unserer Schule aufgestellt werden.
Den Trickfilm könnt Ihr hier herunterladen.

„Überraschung: Nun haben wir doch noch einen Trinkbrunnen gewonnen!“ weiterlesen

Die erste Abiturfeier in der Gesamtschule

Das war für uns ein richtig schöner Grund zum Feiern: 7 Jahre nach Gründung unserer Gesamtschule haben alle 10 Schüler des ersten Abiturjahrgangs ihre Abschlussprüfung bestanden. Dabei erreichten mit Jule Wolgast und Sonja Gansauge gleich zwei Schülerinnen die Traumnote 1,0. Und Sonja erhielt obendrauf einen naturwissenschaftlichen Exzellenzpreis der PCK Raffinerie in Schwedt.

„Die erste Abiturfeier in der Gesamtschule“ weiterlesen

Schülerpraktikum in der Verwaltung

Im Rahmen von meinem Fachabitur absolviere ich ein Praktikum bei der Naturschule.
Bei meinem Praktikum helfe ich der Koordinatorin bei ihren Aufgaben. Da zurzeit eine neue Grundschule im Entstehen ist, helfe
ich ihr bei der Gesamtkosten, Trage Rechnungen in eine Tabelle ein und überprüfe diese.
Wegen des Brandschadens im Keller half ich bei erfassung in eine Übersichtsliste für die Versicherung.
Das sind nur zwei von meinen Aufgaben bei meinem Praktikum.

Nils Wolgast

Aktive Naturschule Templin im RBB

30. April 2021

Vor Kurzem haben bei uns an der Aktiven Naturschule Templin Dreharbeiten stattgefunden. Nun ist daraus ein Beitrag über die Naturschule entstanden, der am 01.05.21, innerhalb der Sendung UNSER LEBEN um 17:25 Uhr im RBB-Fernsehen ausgestrahlt wird. Vielleicht habt Ihr Zeit einzuschalten. Ansonsten ist der Beitrag auch noch längere Zeit in der RBB Mediathek verfügbar.

Das Fundament ist sichtbar

Unsere neue Grundschule ist im Entstehen. Hier auf dem Foto ist gut zu erkennen, wie der neue Grundriss von der Straßenseite her aussehen wird. Das kleine eckige Quadrat wird der Fahrstuhl werden. 

Für den Neubau gab es eine Förderung vom LELF, dem heutigen Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt- und Klimaschutz. Diese Mittel wurden aus dem Förderprogramm zur ländlichen Entwicklung im Rahmen des LEADER Projektes gewährt. LEADER ist ein Maßnahmenprogramm der Europäischen Union, mit dem seit 1991 modellhaft innovative Aktionen im ländlichen Raum gefördert werden.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist IMG_0227-2000x1500.jpg

Bautagebuch

Die 4. Klasse schreibt und gestaltet mit Stephan ein Bautagebuch über den Grundschul-Neubau. Dafür befragen sie die Bauarbeiter, fotografieren die Baustelle und aktuelle Arbeiten und gestalten damit eine Wandzeitung auf unserem Schulflur.