Aktive Naturschule Templin

neugierig – achtsam – selbstbestimmt

Tea-Party

Geschafft! Zwischen 9 und 11.30 Uhr haben 15 Kinder 120 Scones und 250 Cookies gebacken und ungefähr 300 Sandwiches zubereitet. Dann kamen die Klassen 1-3 , die Klasse 7, die Köchinnen und die Hausmeister zu Besuch und wurden bewirtet. Als „Mitbringsel“ sang der Chor der Kleinen zwei Teekessel-Lieder und die Siebener überraschten uns mit dem […]

Englischwoche

Morgen endet die diesjährige Englischwoche der ganzen Schule mit einer Teaparty für die Klassen 1-3 und die Klasse 7. Die Viertklässler haben die Einladungskarten geschrieben und einen Reim eingeübt. Die fünfte Klasse spielt Familienszenen vor und die 6. Klasse die „Mad Tea Party“. Aber vorher müssen vormittags noch Scones und Cookies gebacken und Sandwiches vorbereitet […]

Feuerstein-Währung

Dass unsere Natur-Schüler gelegentlich auf ungewöhnliche Ideen kommen, ist uns ja schon länger bewusst. Nun haben sie sich gleich ein eigenes paralleles Wirtschaftssystem ausgedacht! Geld brauchen sie im Schulalltag nicht. Nun wird seit einigen Wochen mit Feuersteinen gahandelt. Je nach Größe und Anzahl kann man sie gegen verschiedene Dinge oder auch Dienstleistungen eintauschen. Als ein […]

Zweiter Teamtag des Schuljahres

Unsere fünfte Klasse war diesmal nicht nur für die Zubereitung des Mittagessens für die ganze Schule zuständig, sondern entwickelte mal wieder Eigeninitiative. Sie war in den Hort- und Pausenzeiten damit beschäftigt ihre zuhause gebackenen Kuchen zu verkaufen, um für ihre Abschlussfahrt nächstes Schuljahr Geld zu sammeln! Damit hat sie uns schon zum ersten Teamtag überrascht. […]

Verschönerungsarbeiten drinnen und draußen

Hier ein kleiner Einblick in das, was bei uns seit Mitte Oktober geschah. Die isofloc-Lärmdeckung in vier Lernräumen im Obergeschoss und in der Mensa sieht man kaum, aber sie trägt sehr zum Wohlbefinden aller Menschen bei, die sich in diesen Räumen aufhalten. Allen Helfern danken wir herzlich! Unser halbmondförmiger Sicht- und Schallschutz wurde zur Straße […]

Tag 3 bis 5 in der Waldwoche

Heute gehen wir auf Exkursion und beginnen im Paradiesgarten in Lüttenhagen, wo wir Waldgeister suchen. Wanderung mit fachkundiger Führung durch die berühmten Heiligen Hallen mit den ältesten Buchen Deutschlands Über 300 Jahre alt können Buchen werden! Frühstückspause Jung und alt nebeneinander Am Donnerstag war Exkursionstag für die Klassen 1-4 zu uns in den Wald. Immer […]

Waldwoche, die Fünfte

Klasse 5 und 6 pflanzen mal wieder eine Woche lang junge Buchen im Lychener Stadtforst, unter der bewährten Anleitung von Stadtförster Hilmar Alexandrin. Vormittags sind wir im Wald aktiv, nachmittags in der Herberge Dreiseen, wo wir spielen, lernen und schlafen. Die Spaten warten schon! Tracy und Betty leisten die Vorarbeit und schaffen die Pflanzfurchen. Ganz […]