Aktive Naturschule Templin

neugierig – achtsam – selbstbestimmt

Abstimmung über den Couragepreis bis 13. Januar möglich

 Die Abstimmung über den Couragepreis beginnt heute und endet am Mittwoch, den 13. Januar. Per E-Mail: red-templin@uckermarkkurier.de Schriftliche Einsendungen: Uckermark Kurier, Schinkelstraße 32, 17268 Templin Online: siehe Link im Zeitungsartikel http://www.nordkurier.de/templin/wer-soll-den-courage-preis-bekommen-0719820601.html  

Wackelkontakt – Theaterstück der Gesamtschüler

Klasse 7 und 8 schafften es unter der Regie der zwei Begleiter Andreas Mäder und Frank Sturm, innerhalb einer „Deutsch-Woche“ ein Theaterstück nach Ideen aus einem Kinofilm anzupassen, abzuändern, Rollen zu besetzen, Bühnenbild zu bauen, die Ton- und Lichttechnik einzustudieren, die Szenen zu lernen und zu proben und nach nur vier Tagen am Freitag Vormittag […]

TV Uckermark in der Gesamtschule

Und hier ist der Bericht im Internet:http://www.uckermark-tv.de/nachrichten/Aktive_Naturschule_Templin-9986.html  Heute Abend, also am Mittwoch um 18 Uhr, kommt ein Fernsehbericht in TV Uckermark – auch im Internet zu sehen. Schwerpunkt der Interviews war die praxis- und projektorientierte Arbeit der SchülerInnen. Wir hoffen auf weitere finanzielle Unterstützung, um das zweite Wartejahr der Gesamtschule zu finanzieren. Zwei Schüler stellen […]

Vormerken: Ein Abend zum Genießen

Mittwoch, den 14.10.2015, 19:00 Uhr im Multikulturellen Centrum Templin: »Benefizkonzert« des Preußischen Kammerorchesters   Lassen Sie sich vom Preußischen Kammerorchester unter der Leitung des stellvertretenden Konzertmeisters Jakub Rabizo (Violine) von beliebten Werken großartiger Komponisten wie Vivaldi, Strauss und Piazzolla zum Träumen verführen! Eintritt: frei, Spenden erbeten! Die Erlöse kommen dem Aufbau der Gesamtschule zugute.

Sprachreise der 7. Klasse nach Juchowo in Polen

Diese Fahrt wurde gefördert vom Deutsch-Polnischen Jugendwerk.Vielen Dank! Unsere Reise führte uns in das Dorfprojekt Juchowo, eine biodynamische Landwirtschaft im Nordwesten von Polen. Nach den Kennenlernspielen mit der polnischen Klasse besichtigten wir gemeinsam den Hof. Abends, wenn Freizeit angesagt war, trafen sich unsere Schüler fast immer zum Fußballspielen mit den polnischen Jugendlichen im Dorf. Wir […]